Nachrichten der Mühlheimer Wehren

Mühlheimer Feuerwehrangehörige unterstützen bei Waldbrandbekämpfung in Griechenland!

Zusammen mit vielen anderen Einsatzkräften aus Hessen machen sich sechs Kameradinnen und Kameraden aus Mühlheim auf den Weg nach Griechenland.

Hochwasserkatastrophe - Neuer Termin für Spendensammlung bei der Feuerwehr

Wie angekündigt, ruft die Feuerwehr Mühlheim zu einem neuen Spendentermin für die Geschädigten der Hochwasserkatastrophe auf. Ziel der Spenden ist nach wie vor Stolberg in NRW.

Hochwasserkatastrophe - Wir wollen helfen, aber gezielt!

Wie auch die Printausgabe der Offenbach Post heute berichtet (Bilder im Beitrag), verschieben wir den geplanten Spendenabgabetermin am morgigen Freitag (30.07.). Alternative Spenden- und Hilfsmöglichkeiten finden Sie in diesem Beitrag!
 
 

Sicheres Grillen

Der Sommer steht vor der Tür und damit auch vermehrte Aktivitäten im Freien. Für viele Deutsche ist auch das Grillen aus der wärmsten Zeit des Jahres nicht wegzudenken. Umso erschreckender, dass es gerade dabei immer wieder zu schweren Unfällen kommt. Von Verbrennungen über das Auslösen von ganzen Gebäudebränden bis zur Verpuffung: Grillen fordert ein gehöriges Maß an Aufmerksamkeit.

Sicherheitshinweis

Der Winter hat Deutschland zurzeit fest im Griff und in der Nacht sind zweistellige Minusbeträge auf dem Thermometer keine Seltenheit. Doch zwischen dem Schnee lauert neben Verkehrsbehinderungen und Glatteis noch eine andere Gefahr.

Sicheres Weihnachtsfest

Tannenbaum, Kerzen, Adventskranz, Weihnachtsgebäck

 

All das gehört für die meisten von uns zu Weihnachten einfach dazu. Doch gerade das offene Feuer birgt ein nicht zu vernachlässigendes Risiko. Das verdeutlichen auch Statistiken, denn im Dezember sind die meisten Brände in privaten Haushalten zu verzeichnen.

Weihnachtsgrüße am Feuerwehrhaus Mühlheim

Die Jugendfeuerwehr Mühlheim wünscht allen Mitgliedern und Bürgern, zusammen mit allen Abteilungen der Feuerwehr Mühlheim, mit ihrem festlich geschmückten Feuerwehrhaus und dem neuen Banner "Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr".

Warntag

Es wird laut in Deutschland. Zum ersten Mal seit der Wiedervereinigung der Bundesrepublik wurde durch das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe ein bundesweiter Warntag organisiert

Schwimmen in offenen Gewässern

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

der Sommer steht kurz vor der Tür und das gute Wetter lässt hoffentlich nicht mehr lange auf sich warten. Für die meisten gehört in der heißesten Zeit des Jahres, neben den üblichen Aktivitäten im Freien, auch das Schwimmen dazu.

Waldbrand Information

Die Temperaturen steigen immer weiter und durch die anhaltende Trockenheit steigt auch das Risiko für Waldbrände rasant an. In den vergangenen Tagen beschäftigten uns bereits die ersten Einsätze im Naherholungsgebiet Mühlheim, welche nicht selten durch Unachtsamkeit der Bürger ausgelöst werden.